Conny Kreitmeier

Unterricht

Liebe Unterrichtsinteressenten/innen,

seit mehr als 20 Jahren begeistert und beschäftigt mich das Thema »Wie lerne ich singen?« auf zwei verschiedene Art und Weisen. Zum einen arbeite und forsche ich kontinuierlich immer weiter an meinem eigenen Stimmklang, habe immer Lust, etwas Neues auszuprobieren und zu entdecken.

Zum anderen interessiert mich, wie ich diese Fähigkeiten und Erkenntnisse mit Hilfe selbstentwickelter Lernmethoden am besten weitervermitteln kann. Ich möchte meinen Schülern auf kreative Weise alles rund ums Singen und Musik machen zeigen und dabei aber auch eine stabile und typgerechte Basisgesangstechnik vermitteln.

Wenn der Schüler die Grundlagen gelernt hat, arbeite ich im Unterricht gerne mit meinem eigens entwickelten Mischpult-Konzept, das ich „Der Sänger als Mischpult“ genannt habe. Mit Hilfe dieses sehr flexiblen und inspirierenden Baukastens sind schon viele meiner Schüler vom Nachmachen zum Selbermachen gelangt und haben ihre eigene Stimme und die Macht der Interpretation entdeckt.

Neben modernem Stimmtraining, Feilen an Performance und praktischer Umsetzung von Grundlagen aus Harmonielehre, Gehörbildung und Rhythmik arbeite ich gerne an mitgebrachten Eigenkompositionen und konnte meine Schüler schon oft darin unterstützen, „die Sache auf den Punkt zu bringen“.

„Spaß haben und dabei auch noch was lernen!“ – das ist mein Erfolgsrezept für wissbegierige Anfänger und innovationsfreudige Fortgeschrittene.

Conny Kreitmeier